die Zeit, die der Gegenwart vorangeht.

Die “Seute Deern” – eine unendliche Geschichte aus Bremerhaven

Die Diskussion um die 1919 erbaute „Seute Deern“ setzt sich fort. In der letzten Woche riss den bisher größten Fürsprechern zur Rettung des letzten erhaltenen Exemplars unter den großen hölzernen Frachtenseglern der Geduldsfaden.

Der Arbeitskreis „Rettet die Seute Deern“ will seine Aktivitäten einstellen und macht seinem Frust gegenüber der Museumsleitung des Deutschen Schiffahrtsmuseums in Bremerhaven in einem offenen Brief Luft.

Weiterlesen
Eisengallustinte mit Federhalter

Eisengallustinte – historisch und dokumentenecht

Heute waren wir auf einem skandinavisch- historischen Markt im Marschenhaus in Bremerhaven, dort gab es einen Stand für historische Schreibgeräte. Es blieb nicht aus, sich eine Kleinigkeit mitzunehmen. Meine Wahl fiel auf ein Fläschen Eisengallustinte. Ein interessantes historisches Mittelchen für dokumentenechte Schriften.

Weiterlesen
cultura

Von Weihnachtsmännern, Christkindern und Väterchen Frost…

Weihnachtsmänner, Christkinder, Väterchen Frost und Nikolaus sind nur einige der Figuren, die uns in der Weihnachtszeit im Dezember immer wieder begegnen. Oftmals mit einander verknüpft, verwechselt und von der Art verunstaltet, dass gar nicht mehr klar ist, wie die verschiedenen Gebräuche miteinander zu tun haben oder eben auch nicht.

Weiterlesen

Neuseeland- die zweifache, zufällige Entdeckung

Von Europa aus betrachtet liegt Neuseeland am anderen Ende des Erdballs. Dadurch begründet erfolgte die Entdeckung der südpazifischen Inseln durch Europäer erst recht spät. Der niederländische Seefahrer Abel Tasman verfehlte das Ziel Australien und entdeckte mehr durch Zufall erst Tasmanien und landete dann als erster Europäer auf einer neuseeländischen Insel.

Bildnachweis: Isaack Gilsemans [Public domain]

Weiterlesen

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Seit 1981 gibt es den Tat gegen Gewalt an Frauen, welcher vom ersten Tag das Ziel hatte, die Menschenrechte von Mädchen und Frauen zu stärken, die sich weltweit unterschiedlicher Problematiken ausgesetzt sehen. Ein internationaler Tag der Damenwelt und Mädchen war laut Terre des Femmes notwendig, um auf die Problematiken der Damenwelt aufmerksam zu machen, denen sie sich Tag für Tag ausgesetzt sehen. Das war auch schon im Jahre 1981 die Zwangsprostitution, häusliche Gewalt, Beschneidungen von Frauen und jungen Mädchen, Zwangsverheiratung und reicht bis zum Wahlrecht.

Weiterlesen
Porträt Martin Luther

Warum wir heute frei haben? – 500 Jahre Reformation

Heute gibt es eine Besonderheit bei den gesetzlichen Feiertagen bundesweit. Eine einmalige Ausnahme von der Regel, der Reformationstag ist heute nicht nur regionaler sondern bundesweiter Feiertag anlässlich des 500 jährigen Jubiläums der sogenannten Lutherreformation.

Bildnachweis: Lucas Cranach d.Ä. (Werkst.) / Lutherstadt Wittenberg

Weiterlesen
herero und nama

Zeit für Verantwortung – Herero und Nama verklagen Deutschland

Dieses dunkle Kapitel in der deutschen Vorkriegsgeschichte war Thema einer Verhandlung vor dem US District Court of New York in Manhattan am vergangenen Donnerstag. Die Nachfahren der Genozid-Opfer, Hereo- und Nama- Verbände aus Namibia und den USA, haben vor diesem Gericht eine Sammelklage gegen Deutschland eingereicht.

Bildnachweis: Deutsches Historisches Museum, Berlin

Weiterlesen
Pflug von Walle

90 Jahre „Pflug von Walle“

Am 09.07.1927 wurde der, archäologisch auf min. 3.500 Jahre geschätze, Pflug von Walle gefunden. Der „Pflug von Walle“wurde im ostfriesischen Walle bei Aurich beim Torfstechen entdeckt. Dieser ist der bisher älteste bekannte Pflug Deutschlands und einer der wenigen archäologischen Funde dieser Art in Europa. Die Finder waren Jann Hanßen und seinem Sohn Heye, die den Pflug an der Unterkante einer 1,7 m tiefen Torfschicht gefunden hatten. Als Finderlohn erhielt Jann Hanßen 50 Mark, die er mit dem Grundstückseigentümer Weinstock teilen musste.

Weiterlesen
Internationale Rotkreuz und Rothalbmondbewegung

Weltrotkreuztag – Internationale Rotkreuz und Rothalbmondbewegung

Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK), die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften (Föderation) sowie die nationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften werden zur Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung zusammengefasst und gehen alle auf eine Idee von Henry Dunant zurück.

Bildnachweis: SaMi via Wikimedia Commons | Public Domain

Weiterlesen

Fukushima – Jahrestag einer Reaktorkatastrophe

Am 11. März diesen Jahres jährte sich die Reaktorkatastrophe von Fukushima das fünfte Mal. Was 130 Kilometer vor der Küste Japans mit einem Seebeben begann, sich in einem Tsunami mit etwa zehn Meter Höhe äußerte und in der Zerstörung mehrerer Reaktorblöcke des Kernkraftwerkes Fukushima Diichi endete, kann als größte Reaktorkatastrophe der neueren Geschichte angesehen werden und ist vergleichbar mit der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl vom 26. April 1986.

Weiterlesen

Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust

Der „Holocaust- Gedenktag“ – International Holocaus Remembrance Day –  zum Gedenken an den Holocaust wurde am 27. Januar 2005 dem 60. Jahrstag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau von den Vereinten Nationen eingeführt. Analog dazu gibt es den am gleichen Datum als bundesweit, gesetzlich verankerten Gedenktag den […]

Weiterlesen
Logo der Generalversammlung der Vereinten Nationen

Erste Generalversammlung der Vereinten Nationen

Heute vor genau 70. Jahren fand die erste Generalversammlung der Vereinten Nationen unter dem Vorsitzenden Paul-Henri Spaak statt. Die Generalversammlung ist die Vollversammlung der Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen und tritt jährlich im September in New York, dem Sitz Ihres Hauptquartiers, zusammen. Zu den Aufgaben der […]

Weiterlesen

Eine Idee wird Hundert – Albert Einstein veränderte die Welt

Die Idee sprengt bis heute unsere begrenzte Fähigkeit abstrakte Vorgänge zu begreifen und ist Antrieb für Science-Fiction-Autoren: Albert Einstein und seine Allgemeine Relativitätstheorie stellt uns heute, wie vor 100 Jahren vor riesige geistige Herrausforderungen. Der Urknall, Dunkle Materie/Energie und Schwarze Löcher, Dunkle Energie sind Begriffe […]

Weiterlesen
1 2