Eisiger Dienst Nicci French Frieda Klein

„Eisiger Dienstag“ von Nicci French – Spannung auf hohem Niveau

Eine Sozialarbeiterin macht bei einem Routinebesuch bei Michelle Doyce, einer psychisch kranken Frau, eine grausige Entdeckung. Auf Michelles Sofa sitzt ein nackter Mann. Er ist bereits seit mehreren Tagen tot. Inspektor Karlsson bittet erneut die Psychotherapeutin Frieda Klein um Unterstützung bei der Aufklärung des Falles. Michelle macht keine verständlichen Angaben. Ist sie die Mörderin?

Bildnachweis: ©Alextype – stock.adobe.com

Weiterlesen
Ferdinand von Schirach | Carl Tohrberg

Rezension: Carl Tohrberg – drei Geschichten, eine Leseempfehlung

Ein kurzes Buch erfordert eine knappe Rezension. Ein talentierter Bäcker aus Berlin verliebt sich in eine japanische Geigerin und backt für sie die beste Torte überhaupt. Richter Manfred Seybold führt ein eintöniges Leben und klammert sich nach seiner Pensionierung an den bestehenden Berufsalltag. Der Namensgeber des Buchs, Carl Tohrberg, hatte vor Maler zu werden, arbeitet jedoch derzeit für eine Versicherung. Alle drei Geschichten von Ferdinand von Schirach steuern auf eine überraschende Wende zu.

Bildnachweis: Cover: btb Verlag

Weiterlesen

InstaWalk „Hinter dem Vorhang“ – Was hat es gebracht?

Gestern habe ich über meinen Eindruck vom InstaWalk „Hinter dem Vorhang“ im Stadttheater Bremerhaven berichtet. Es ging erstmal nur um das Erlebnis. Heute möchte ich gerne um das Drumherum berichten. Ich habe mich, bevor ich mich auf meine erste Aktion dieser Art eingelassen habe, mit dem Gedanken beschäftigt: Was bringt es für mich, meine Leser und meinen Blog?

Bildnachweis: Timo Hörske via Canva

Weiterlesen
Cover

Das Fundament der Ewigkeit – Rezension

Ken Follett hat mehr als 20 Bestseller geschrieben und gehört zu den erfolgreichsten europäischen Erzählern. Viele Literaturkritiker und Leser sehen ihn in einer Reihe mit Steven King, Dan Brown und John Grisham. Der im walisischen Cardiff geborene Follett schreibt Thriller vom feinsten aber auch historische […]

Bildnachweis: Cover / Verlag Bastei Lübbe

Weiterlesen
Cover "Origin" - Dan Brown von Bastei Lübbe

Spannung pur auf 672 Seiten – Dan Browns „Origin“

Dan Brown hat sich bereits durch seine verfilmten Werke „Illuminati“, „Sakrileg“, „Das verlorene Symbol“ und „Inferno“ einen großen Namen gemacht. Auch mit seinem neusten Roman „Origin“ nimmt er den Leser wieder mit auf eine spannende Reise, die sich rund um Fragen der menschlichen Existenz drehen. Die Taschenbuchvariante von „Origin“ erscheint am 31.08.2018.

Bildnachweis: Bastei Lübbe

Weiterlesen