Störerhaftung

Zum EuGH Urteil – Preisbindung von verschreibungspflichtigen Medikamenten

Das Urteil des EuGH im Vorabentscheidungsverfahren über die Preisbindung von verschreibungspflichtigen Medikamenten stellt fest, dass bei grenzüberschreitenden Sachverhalten die Preisbindung der Arzneimittelpreisverordnung, mangels Vereinbarkeit mit dem Unionsrecht, nicht anwendbar ist.

Bildnachweis: antic | fotolia

Weiterlesen